reflections

06.09.2015

Also der heutige Tag war eindeutig ein entspannter Tag.

Ich wurde aufgeweckt, als es Mittagessen gab, was so um halbzwei war und dann bin ich gleich zu meinem Freund, da mein Patenonkel im Ort nebenan Fußball schauen wollte. Das heißt aber auch, dass ich nur 2 1/2 Stunden bei ihn war. Die meiste Zeit hing er am Laptop, wo er fröhlich Gothic 3 spielte, während ich im Bett lag und schlecht gelaunt zuschaute. Aber hey, was tut man nicht alles für die große Liebe. Ich lachte also und tat so, als würde es mich interessieren.

Als ich daheim war, redete ich in Teamspeak länger mit ihm. Länger, als ich den letzten paar Wochen jedenfalls. Dann spielte ich ein wenig und malte daraufhin wieder.  Mit H. kam ich heute echt gut zurcht und morgen will er vielleicht auch zu uns kommen. Ich kümmere mich morgen um unser Jahrestaggeschenk und geh mit meiner Patin Eis essen, also mal schauen. Aber am Dienstag bin ich auch nicht da, was das Versprechen, dass wir in der letzten Ferienwoche viel machen, sehr schwer macht, einzuhalten. Naja, mal schauen.

Heute ist der letzte Tag, an dem ich lange aufbleiben darf, weil danach soll ich wieder ein wenig ich Schulzeitstimmung kommen - Hipphipp Hurra

 Ich werde es überleben. Also bis morgen

sia

6.9.15 22:53, kommentieren

Werbung


05.09.2015

Hey, Leute.

Also heute war ein extrem anstrengender Tag. Nach 2 Stunden Schlaf durfte ich aufstehen und bis 14 Uhr mit meinem Freund und meinen Paten in unserem Garten arbeiten. Also bin ich jetzt entsprechend erschöpft. Wir haben 3 Bäume gefällt und haben Äpfel geerntet, doch im großen und Ganzen war es ganz witzig, nachdem ich meine Morgenmuffeligkeit abgelegt hatte.

Danach sind wir Essen gegangen und H. hat ein riesiges Schnitzel mit Pommes gegessen und sich dann noch Spätzle von geklaut. Es war schön.

Danach bin ich mit zu ihm. Es hat mir erzählt, dass er sich jetzt Amazon Prime geholt hat und wir an meiner Geburtstagsfeier damit ganz viele Filme anschauen können. Wir wollten es ausprobieren und entschieden uns für den Film Elysium. Nach 5 Minuten bin ich eingeschlafen und ich hab dann 2 Stunden nochmal geschlafen. 

In der Zeit hat H. das gerade angekommene Gothic 3 installiert. Als ich wieder wach war, war ich also ziemlich egal, weil er zocken musste. Ich spielte mit dem Gedanken weiterzuschlafen, doch  schließlich spielte ich an seinem Handy Hearthstone und hab noch ein paar unnötige Spiele gespielt.

Es war heute also im großen und Ganzes ein ganz cooler Tag, auch wenn ich so wenig Schlaf hatte. Ich zock jetzt noch bissl und dann geh ich schlafen. Also bis morgen <3

sia

5.9.15 20:18, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung